Musikerausflug 2015

Ausflug 2015 in Spittal a. d. Drau Der diesjährige Ausflug ging nach Spittal a. d. Drau in Kärnten. Ausgezeichnetes Essen im Simeterhof, die Besteigung des Staff mit 2218 m, die Wanderungen im Bergreich von Bad Kleinkirchheim und ein traumhaftes Wetter waren nur einige Dinge, die diesen Ausflug bestens beschreiben würden.

Die lange Autobusfahrt nach Kärnten wurde mit einer Führung durch das Eisenbahnmuseum Lieboch etwas erträglicher gemacht. Am Nachmittag hat sich ein Teil im nahegelegenen Millstättersee abgekühlt, die anderen haben die Umgebung erkundet. Als wir am Abend im Simeterhof ankamen spielte ein Trio auf, die mit vielen lustigen Schmähs und Liedern genau unseren Geschmack getroffen haben. Dabei ist zu sagen, dass wir im Simeterhof wunderbar betreut wurden und das Essen, ob Frühstück oder Abendessen, immer vorzüglich schmeckte.

Am Freitag haben einige fleißige Wanderer den Staff bezwungen (2218 m), andere gingen eine Rundwanderung ums Goldeck. Ein Musikvereinsausflug ohne zu Musizieren ist nur ein halber Ausflug, deswegen spielte der Musikverein am Abend für die Gäste des Hotels und die Fans des Musikvereins auf.

Der nächste Tag ging etwas gemütlicher von statten. Mit der Nockalmbahn hinauf ins Bergreich von Bad Kleinkirchheim. Bei einer großen Anzahl von Rundwanderungen stärkten sich die Bergsteiger auf den zahlreichen Almen mit köstlichen Suppen und belegten Broten mit Käse und Speck aus der Umgebung. Am Abend besuchten wir den Trefflinger-Kirtag.

Der Ausflug wurde mit einer öffentlichen Probe abgerundet, die die Fans und Hotelgäste begeisterte. Für die Musiker war es ebenso ein riesen Spaß. Ein großes Dankeschön an Sarah und Karola, die diesen gelungen Ausflug organisiert haben.

Ausflug 2015 in Spittal a. d. Drau
Zwischenstopp im Eisenbahnmuseum Lieboch
Zwischenstopp im Eisenbahnmuseum Lieboch
Zwischenstopp im Eisenbahnmuseum Lieboch
Der Millstättersee.
Ankunft im Simeterhof
Das Trio sorgte für eine sehr gute Stimmung am ersten Abend
Auf geht's zum Staff.
Auf geht's zum Staff.
Das Gipfelkreuz des Staff wurde erreicht.
Das Gipfelkreuz des Staff wurde erreicht.
Dämmerschoppen im Simeterhof
Rundwanderungen Bergreich von Bad Kleinkirchheim
Rundwanderungen Bergreich von Bad Kleinkirchheim

Tags: