Kammermusikabend am Leopoldauerplatz - 70 Jahre Musikverein Leopoldau

Dank des großen Erfolges des Kammermusikabends im Mai 2019 hat der Musikverein Leopoldau das Event am 17. September 2019 wiederholt.

Diesmal zurück im heimatlichen Leopoldau, um genau zu sein im Kulturzentrum der Syrisch-Orthodoxen Kirche, wurde der Musikverein vor Ort von wunderbarem Catering unterstützt. Alle Ensembles des letzten Kammermusikabends kamen noch einmal zusammen, um ihre erarbeiteten Stücke darzubieten. Ebenfalls fanden sich die Solo-Künstler wie David Sax, Elias Jesch und Theresa Bergauer wieder ein, unterstützt von einer neuen Solo Darbietung durch Franziska Bergauer. Die Ensembles präsentierten ihre Stücke in teilweise veränderter Besetzung, untermalt durch Gedichte vorgetragen von Hans Peschke. Der Fokus des Kammermusikabends lag auf dem gemeinsamen Musizieren in den unterschiedlichsten und ungewohntesten Gruppen und auf einer erhöhten Vernetzung zwischen Jung und Alt des Vereins.

Vielen Dank an unseren Präsidenten KR Erhard Frey für die perfekte Organisation, an Alex Hinger, unseren charmanten Morderator, natürlich auch an alle mitwirkende Musikerinnen und Musiker und an das zahlreich erschienene Publikum!

Images: 

Tags: