Hervorragender Erster Platz für die Drumpirates bei Musik in kleinen Gruppen

Drumpirates Der Musikverein Leopoldau hat wieder einen Erfolg zu vermelden:

Am Sonntag, 08.04. fand in der Musikschule Donaustadt wieder der alljährliche Gruppenwettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" statt.

Davon abgesehen, dass es so viele Teilnehmer wie noch nie gegeben hat, war auch heuer der Musikverein Leopoldau mit fünf teilnehmenden Gruppen wieder sehr stark repräsentiert.

Aber nicht nur das, die Drumpirates (ein Schlagwerkensemble), bestehend aus Sophia Vasik, Theresa Bergauer, Christian Janotka und Simon Martinsich erreichten sagenhafte 99,00 von 100 möglichen Punkten und sicherten sich mit diesem Ergebnis sowohl Platz 1, als auch ein Ticket für den Bundeswettbewerb in Innsbruck, der im Oktober stattfinden wird.

Wir gratulieren ihnen zu diesem Erfolg und drücken die Daumen für Oktober.

Weiters gratulieren möchten wir den "Klarileos" zu 89,83 Punkten, "Flötissimo" mit 89,67 Punkten, "Holz Pur" mit 89,17 Punkten und dem "Bläser 6-tett" mit 89,00 Punkten.

Drumpirates

Images: 

Klarileos
Holz Pur
Flötissimo
Bläser 6-tett

Tags: