Sommerfest 2019 (Sa. 15.06. - So. 16.06.)

70 Jahre Musikverein Leopoldau das muss gefeiert werden! - Am Samstag, 15. Juni und Sonntag, 16. Juni veranstaltet der Musikverein Leopoldau das traditionelle Sommerfest im Pfarrgarten der Pfarre Leopoldau.

(Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien). Wie in den vergangenen Jahren warten beim diesjährigen 54. Sommerfest wieder zahlreiche kulinarische und musikalische Schmankerl auf die Besucherinnen und Besucher.

 

Programmablauf:

Am Samstag wird ab 16:30 Uhr zum "Abend der Wiener Böhmischen Blasmusik" geladen. Für alle Gäste werden die Boku Blaskapelle, die Post und Telekom Musik Wien sowie die Hausherren selbst in für diese Art der Musik typischen Besetzungen aufspielen.  Jede Kapelle wird jeweils rund eine dreiviertel Stunde ihre böhmischen Leckerbissen musikalisch präsentieren. Im Anschluss dazu (etwa 20:00 Uhr) begeistert die Open End Band mit Unterhaltungs- und Tanzmusik.

Am Sonntag präsentiert die Orange-Corporation (das Jugendorchester des MVL in Kooperation mit der Wiener Musikschule) ab 14 Uhr das Program, welche bereits Wochen und Monate vor dem Fest einstudiert wurde. Um 15:15 wird im Rahmen des Festaktes "70 Jahre Musikverein Leopoldau" gefeiert. Unter anderem mit dem Ehrenpräsident des Wiener Blasmusikverbandes Prof. Mag. Wolfgang Findl, mit Präsident Michael Foltinowsky und Bezirksvorsteher Georg Papai. Während des Festaktes werden, die Hoch- und Deutschmeister k.u.k. Wiener Regimentskapelle des Infanterieregiments No. 4, der Blasmusikverein St. Georg Kagran und der Musikverein Leopoldau im Gesamtspiel von Wolfgang Bergauer, und Landeskapellmeister Herbert Klinger dirigiert. Ab 16:00 Uhr werden zuerst die Hoch- und Deutschmeister und anschließend der Musikverein aus Kagran bis etwa 18:00 musizieren. Ab 18:00 Uhr wird der Musikverein Leopoldau übernehmen und bis etwa 19:30 spielen.

Im Anschluss wird die Open End Band mit Unterhaltungs- und Tanzmusik den Abend beenden.

Kulinarisches Angebot:

Es erwarten die Besucher neben den bereits erwähnten musikalischen Highlights auch in diesem Jahr erstklassige Qualitätsweine aus dem Haus Jöchlinger. Dazu wird frisches Bier vom Fass gezapft. Neben Kotelettes und Bratwürstel vom Grill werden auch Kümmelbraten, Leberkäse, Pommes und Festlocken angeboten. Auch Naschkatzen kommen beim reichhaltigen Torten- und Kuchenbuffet voll auf ihre Kosten.

Für die Unterhaltung unserer kleinen Besucher ist mit einer gratis Hüpfburg bestens gesorgt.

Einlass und Eintritt:

Ein Tagesticket ist zum Preis von 3,50 Euro erhältlich. Der Eintritt für beide Tage kostet 5 Euro. (Kinder bis 14 Jahre sind frei.) Einlass ist am Samstag, 15.06. ab 16:00 Uhr und am Sonntag, 16.06. ab 13:30 Uhr. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Bei Schlechtwetter werden ausreichend überdachte Sitzmöglichkeiten angeboten.

Wir freuen uns schon, euch als unsere Gäste beim 54. Sommerfest 2019 im Pfarrgarten der Pfarre Leopoldau begrüßen zu dürfen.  Hier kann noch die Einladung als PDF heruntergeladen werden:

plakat_sommerfest_2019.pdf

Images: